Telefon

089/70009538

Beratungszeiten

t├Ąglich 8 - 19 Uhr

Nicht nur f├╝r das Kind ist Stillen von gro├čer Bedeutung, sondern auch f├╝r die Mutter. Stillen kann M├╝tter auch langfristig vor Erkrankungen sch├╝tzen.

Nicht nur f├╝r das Kind ist Stillen von gro├čer Bedeutung, sondern auch f├╝r die Mutter. Stillen kann M├╝tter auch langfristig vor Erkrankungen sch├╝tzen.

Eine unmittelbare Auswirkung des Stillens nach der Geburt ist die durch Oxytocin ausgel├Âste Uteruskontraktion nach der Geburt. Durch h├Ąufiges Stillen wird der postpartale Blutverlust reduziert. Das bedeutet, dass die Mutter vor An├Ąmie gesch├╝tzt wird.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigten, dass je l├Ąnger eine Frau stillt, sie umso seltener an Brust-, Geb├Ąrmutterschleimhaut- und Ovarialkarzinom erkrankt. Auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall und Diabetes Typ 2 k├Ânnen dadurch reduziert werden. Mehr zu diesen Studien finden Sie in meinem Beitrag ├╝ber Stillberatung.

Stillen entspannt durch die ver├Ąnderte Hormonlage und l├Ąsst M├╝tter kindgerechter reagieren.

Wegen der gesundheitlichen Bedeutung sollen aber gem├Ą├č der Nationalen Stillkommission am BfR und der Deutschen Gesellschaft f├╝r Kinder- und Jugendmedizin grunds├Ątzlich auch rauchende M├╝tter stillen . Die Nationale Stillkommission und auch die WHO empfehlen, sechs Monate ausschlie├člich zu stillen, dann langsam mit geeigneter Beikost unter Ber├╝cksichtigung der kindlichen Reifezeichen zu beginnen. Weiterstillen, solange Mutter und Kind das m├Âchten. Nat├╝rlich steht an erster Stelle die Bitte an die M├╝tter in der Stillzeit nicht zu rauchen.

Bei h├Ąufigem und ausschliesslichem Stillen kann es zur sogenannten Laktationsamenorrhoe kommen. Das bedeutet, dass Frauen ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum keine Menstruationsblutung haben. Das spart nat├╝rlich Eisen ein.

Zu stillen bedeutet f├╝r Sie als Mutter, dass Sie schneller Ihr urspr├╝ngliches Gewicht erreichen k├Ânnen, denn Stillen verbraucht Kalorien und beugt sp├Ąterem ├ťbergewicht vor.

Es verschafft Ihnen eine bessere Mobilit├Ąt wenn Sie unterwegs sind, oder verreisen. Sie haben immer alles mit dabei und k├Ânnen ohne “gro├čes Gep├Ąck” auskommen.

Stillen spart Ihnen Geld, welches Sie sonst f├╝r Babynahrung ausgeben m├╝ssten.

Und es kann wundersch├Ân sein….

⇓ ÔŁĄ Gefallen Ihnen meine kostenfreien Erste-Hilfe-Tipps? Mit einem ­čĹŹ Like bei Facebook, Twitter & Co. k├Ânnen Sie Danke sagen. ÔŁĄ

Lesenswerte Artikel

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.